Allgemeine Anwälte

  • Welche Ausbildung hat ein Notar?

    Ein Notar oder eine Notarin ist jemand, der an einer entsprechenden Universität ein Studium der Rechtswissenschaft abgeschlossen hat. Je nach dem in welchem Land das Studium erfolgte, sind noch weitere Ausbildungsschritte notwendig. Auf jeden Fall wird die von einer staatlichen Behörde erteilte Erlaubnis beziehungsweise Befähigung zum Notar zur Notarin benötigt. Wer diese Befähigung erlangt hat, kann zwar grundsätzlich als Notar arbeiten, aber es gibt dazu je nach Land unterschiedliche Regelungen. In den meisten Ländern darf nicht einfach so ein entsprechendes Notariat eröffnet werden.
    [mehr lesen]